Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Dieb nutzt offenes Fenster / Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen und verschließen Sie Türen und Fenster!

Weiterstadt (ots) - Eine zum Teil geöffnete Autoscheibe nutzte ein Dieb am Donnerstag (08.08.2013), um an Bargeld zu gelangen. Der bislang unbekannte Täter griff durch die Scheibe des im Klein-Gerauer Weg geparkten roten Opel Vectra und entwendete aus einer Ablage 50,- Euro. Die Tatzeit lag zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr. Das 3. Polizeirevier ermittelt wegen Diebstahls und sucht Zeugen, die Hinweise geben können (06151 / 969-3810). In diesem Zusammenhang gibt die Polizei folgenden gut gemeinten Rat: Vergewissern Sie sich, dass an Ihrem Fahrzeug alle Türen und Fenster verschlossen sind, wenn sie weggehen. Diebe nutzen oft günstige Gelegenheiten aus! Oft reichen Langfingern wenige Sekunden, um sich Ihr Hab und Gut anzueignen. Lassen Sie daher auch keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen! Weitere Tipps, wie Sie sich vor Kriminellen schützen können, finden Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de oder bei der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen unter 06151 / 969-4030.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: