Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Einbruch bei Hilfsorganisation
Täter flüchtig

Viernheim (ots) - Derzeit unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Donnerstag (8.8.2013) in die Büroräume einer sozialen Hilfsorganisation in der Jägerstraße ein. Die dreisten Diebe hebelten ein Fenster auf und beschädigten eine Tür um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Hier durchwühlten sie alles und flüchteten im Anschluss mit ihrer Beute. Nach ersten Ermittlungen wurden mehrere Autoschlüssel, Bargeld und Briefmarken entwendet. Das Stehlgut hat einen Wert mehreren hundert Euro. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 3.500 Euro. Die Kriminalpolizei (K 21) der Polizeidirektion Bergstraße hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: