Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lautertal: Frontalunfall sorgt für Vollsperrung und Staus

Lautertal (ots) - Die Bundesstraße 47 musste am Mittwochmittag (07.08.2013) nach einem Unfall in der Ortsdurchfahrt von Gadernheim in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Ein Traktor ist gegen 13:40 Uhr frontal mit einem LKW kollidiert. Ersten Ermittlungen zufolge geriet der 19-jährige Fahrer des Traktors aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve ins Schleudern. Der Traktor rammte hierbei ein geparktes Auto und schob es rund 15 Meter weit mit. Anschließend verkeilte sich der Ausleger in der Seitenwand des entgegenkommenden LKW. Beide Fahrer wurden bei dem Aufprall glücklicherweise nicht verletzt. Neben den Fahrzeugen wurden auch eine Hausfassade und ein Straßenschild in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Sachschadens kann aktuell noch nicht beziffert werden. Derzeit erfolgt die Unfallaufnahme durch Beamte der Polizeistation Bensheim. Aufgrund der Bergungsarbeiten wird die Bundesstraße voraussichtlich noch zwei bis drei Stunden voll gesperrt sein.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: