Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Erneut Raser in Baustelle gestoppt

Lorsch (ots) - Zivilfahndern der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidium Südhessen gingen im Laufe des Dienstags (06.08.2013) auf der Autobahn 67 bei Lorsch zwei Raser ins Netz. Die beiden 46 und 55 Jahre alten Autofahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich um 31 km/h beziehungsweise 45 km/h. Erlaubt waren hier lediglich 80 Stundenkilometer. Beide wurden kontrolliert, sie werden sich in einem Bußgeldverfahren verantworten müssen. Dem 46-jährigen Mannheimer drohen 3 Punkte in Flensburg und 120 Euro Bußgeld, der 55-jährige Wiesbadener kann sich zudem auf einen Monat ohne Führerschein einstellen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: