Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Im Schwimmbad bestohlen

Rüsselsheim (ots) - Einen unbeaufsichtigten Moment nutzten Diebe am Montagnachmittag (05.08.2013) im Waldschwimmbad in Rüsselsheim. Das 54-jährige Opfer ließ gegen 17:00 Uhr ihre Wertsachen am Liegeplatz zurück und war kurze Zeit weg. Als sie zurückkam, bemerkte sie den Diebstahl. Der Wert des Stehlguts, Bargeld und ein Mobiltelefon, liegt bei mehreren Hundert Euro. Zeugen, die im Bereich des Volleyballfeldes verdächtige Personen wahrgenommen haben, können sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/696-0 melden. Die Polizei rät: Nehmen sie keine unverzichtbaren Wertgegenstände mit und falls doch, lassen sie diese nicht unbeaufsichtigt. Nutzen sie die dafür vorgesehenen Schließfächer und melden sie verdächte Personen dem Personal.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: