Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt
A 5: Zu schnell rechts vorbei

Weiterstadt (ots) - Drei Punkte in Flensburg, 160 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot blühen einem jungen Mann aus Bremen. Gegen 10:00 Uhr am Sonntagmorgen (04.08.2013) fiel der 22-Jährige einer Streife von Zivilfahndern der Direktion Verkehrsdienste des Polizeipräsidium Südhessen auf. Auf der Autobahn 5 in Richtung Süden bemerkten die Beamten schnell, dass der junge Autofahrer es wohl sehr eilig hatte. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h überschritt er um 45 km/h. Dem nicht genug, im weiteren Verlauf der Autobahn überholte er zudem ein Wohnwagengespann rechts über den Seitenstreifen. Der junge Raser wurde daraufhin gestoppt und kontrolliert.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: