Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: In Auto eingebrochen
16-Jähriger festgenommen

Darmstadt (ots) - Ein 16-jähriger und bereits mehrfach polizeibekannter Jugendlicher ist in der Nacht zum Sonntag (4.8.2013) in der Wienerstraße auf frischer Tat bei einem Einbruch in ein parkendes Auto festgenommen worden. Ein Zeuge hatte gegen 4.40 Uhr den Schein einer Taschenlampe in dem Fahrzeug wahrgenommen und die Polizei informiert. Mehrere Streifen des Ersten und Zweiten Reviers konnten den 16-Jährigen festnehmen, als dieser gerade geduckt aus dem Wagen stieg. Da er erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach ersten Feststellungen hatte er versucht, ein Autoradio zu entwenden. Er wird sich in einem Strafverfahren zu verantworten haben.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: