Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Farbschmierer unterwegs
Hinweise erbeten

Darmstadt (ots) - Farbschmierer waren am vergangenen Wochenende (26.-29.07.13) in der Justus-Liebig-Schule in der Julius-Reiber-Schule und in der Landgraf-Georg-Straße an einer Tennishalle zugange. Ein weiterer Tatort wurde im Berufsschulzentrum in der Alsfelder Straße am Montag (29.7.2013) bekannt. Hier liegt die Tatzeit innerhalb der letzten drei Wochen. Mit Farbe bemalt und besprüht wurden Glasfronten, Wände, Pavillons, eine Kletterwand sowie eine Tür und das Dach der Tennishalle. Den Schaden schätzt die Polizei auf insgesamt rund 6.000,- EUR. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe Darmstadt City (Telefon 06151/969 0) in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: