Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: erneut suchen Kriminelle Optikergeschäft heim/ Polizei bittet um Hinweise

Groß-Gerau: (ots) - Ein Optikergeschäft "Am Sandböhl" war in der Nacht zum Dienstag (30.7.) erneut Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten hatten die Eingangstür aufgebrochen und im Verkaufsraum etwa 40 Sonnenbrillen gestohlen. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich um dieselben Täter handelte, die etwa eine Woche zuvor bei einem Einbruch in das gleiche Geschäft mehrere Sonnenbrillen und Bargeld gestohlen hatten (wir berichteten). Der Schaden beläuft sich diesmal auf rund 7000 Euro. Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0 entgegen.

Die Pressemeldung zu dem Einbruch in das Optikergeschäft in der Nacht zum Mittwoch (24.7.) ist in der digitalen Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen unter folgendem Link eingestellt:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2521084/pol-da-gross-gerau-einbruch-in-optiker-fachgeschaeft-polizei-sucht-zeugen?search=Optiker

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: