Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zeugen nach Körperverletzungshandlung durch einen Rollerfahrer in der Adelungstraße vom Samstagnachmittag, den 27.07.2013 gesucht.

Darmstadt (ots) - Am Samstag, den 27.07.2013 ereignete sich gegen 15:15 Uhr in der Adelungstraße auf einem Zwischenweg zwischen dem "Frankonia-Jagdgeschäft" und dem dortigen Aufzug-Parkhaus eine Körperverletzung, bei der ein Rollerfahrer einen Passanten zielgerichtet mit seinem Fahrzeug anfuhr und danach noch auf den Geschädigten einschlug. Dem Geschädigten kam glücklicherweise der Fahrer eines dunklen PKW zu Hilfe, in dessen Fahrzeug noch eine weibliche Beifahrerin saß. Der freundliche Fahrzeugführer sowie seine Beifahrerin werden für die weiteren Ermittlungen als Zeugen dringend benötigt und deshalb gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-3610 in Verbindung zu setzen. Möglicherweise stand der Rollerfahrer auch längere Zeit in der Adelungstraße an der Ecke des Nebenweges zur Tiefgarage, um dem Geschädigten aufzulauern und fiel während seiner Wartezeit weiteren Zeugen auf. Auch diese werden gebeten, sich mit dem 1. Revier in Verbindung zu setzen.

POK Bär, 1. Polizeirevier Darmstadt

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: