Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht in Heppenheim gesucht

Heppenheim (ots) - Am 26.07.2013, 23:30 Uhr, kam es zwischen Laudenbach und Heppenheim zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW befuhr die B 3 aus Richtung Laudenbach kommend in Richtung Heppenheim. Kurz vor der Odenwaldquelle wollte ein Fahrradfahrer plötzlich die Fahrbahn überqueren. Der PKW-Fahrer wich nach rechts aus und prallte gegen eine Betonmauer. Am Mercedes entstand Totalschaden. Der Fahrradfahrer flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können. Anrufe nimmt die Polizei Heppenheim unter 06252- 7060 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
i.A. Förster
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: