Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Taschendiebstahl
Geldbörse aus Handtasche gestohlen

Lampertheim (ots) - Am Freitagmorgen (26.07.2013) gegen 9 Uhr wurde einer Kundin eines Supermarktes in der Neugasse die Geldbörse aus ihrer Handtasche entwendet. Die 62 Jahre alte Dame befand sich gerade in der Obst- und Gemüseabteilung des Marktes, als eine unbekannte Frau die Aufmerksamkeit der 62-Jährigen auf sich lenkte, indem sie Tomaten aus der Auslage nahm und in ihrer Hand zerquetschte. Diesen Augenblick muss eine weitere Person zum Griff in die Handtasche ausgenutzt haben. Die 62-jährige Frau nahm noch eine weitere weibliche Person wahr, die sich in ihrem Rücken aufhielt. Etwas später bemerkte die Bestohlene, dass sich ihr Geldbeutel nicht mehr in ihrer Handtasche befand. Die Frau an der Tomatenauslage wurde von der Zeugin als 30 bis 35 Jahre alte und 1,65 bis 1,70 m große Frau mit blonden gelockten Haaren beschrieben. Sie trug eine türkisfarbene Legginshose und ein T-Shirt, dazu offene Schuhe mit Gold- oder Silberbesatz. Die Polizei in Lampertheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 melden können.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: