Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrecher suchen Büros auf / Polizei bittet um Hinweise

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Dienstag (23.07.2013) sind Einbrecher über ein von ihnen aufgehebeltes Fenster in ein Büro in der Straße "Am Sandacker" gelangt. Das Büro wurde von den Tätern komplett nach Wertgegenständen durchsucht. Zur Beute der Kriminellen zählten unter anderem Bargeld, mehrere Digitalkameras und Sammlermünzen. Zum Abtransport des Diebesgutes haben die Täter vermutlich die Mülleiner aus dem Büro genutzt. Diese fehlten nämlich ebenfalls, der Müll wurde zuvor ausgeleert. Vermutlich in der gleichen Nacht, versuchten Unbekannte auch in ein Architekturbüro in der Karlstraße einzubrechen. Da die Eingangtür aber den Hebelversuchen der Kriminellen stand hielt, mussten sie erfolglos von ihrem Vorhaben ablassen. Die Tat wurde am Dienstagnachmittag (23.07.2013) bemerkt. In beidem Fällen haben die Ermittler beim 1. Polizeirevier die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern aufgenommen. Zeugen, die Hineise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: