Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: unbekannte Täter brechen Verkaufsbude des Pfeil- und Bogenclubs auf und entwenden Bier und Solarleuchten

Bürstadt (ots) - Am Montag (22.07.2013) gegen 11 Uhr flüchtete ein unbekannter Täter von dem Gelände des Pfeil- und Bogenclubs in der Wasserwerkstraße, nachdem er von einem Zeugen beim Diebstahl überrascht wurde. Der Unbekannte hatte zuvor das Vorhängeschloss einer Verkaufsbude aufgebrochen und fünf Flaschen Bier sowie vier Solarleuchten entwendet. Laut Zeugenaussage war der Mann 16 bis 18 Jahre alt, hatte eine kräftige Gestalt und dunkles Haar. Der unbekannte Dieb trug ein hellblaues Hemd und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Auf seiner Flucht verlor der Täter eine Bierflasche und zwei Solarleuchten. Nun ermittelt die Polizei in Lampertheim und nimmt unter der Rufnummer 06206/9440-0 Hinweise von weiteren Zeugen entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: