Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung vom Wochenende 20.07.13 - 21.07.13

Heppenheim (ots) - Einhausen - Motorradfahrer leicht verletzt

Ein leicht verletzter Motorradfahrer und mehrere Tausend Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles in der Ludwigstraße. Am Samstag, gegen 13:00 Uhr, hatte ein 48jähriger Autofahrer aus Lorsch beim Einfahren in den fließenden Verkehr einen Motorradfahrer übersehen und war mit diesem zusammengestoßen. Der 33jährige Motorradfahrer aus Groß-Rohrheim kam hierbei zu Fall, konnte aber nach kurzer Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Mörlenbach - Unfall unter Alkoholeinfluß

Ein 56 Jahre alter Autofahrer aus Mörlenbach hatte am Freitag Abend die L 3120 von Kreidach nach Weiher befahren, als er im Kurvenbereich in die Gegenfahrspur geriet und dort mit einer entgegenkommenden 50jährigen Autofahrerin aus Wald-Michelbach zusammenstieß. Die Frau wurde hierbei leicht verletzt. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Da der Autofahrer augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
PHK Bernd Tobler
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: