Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Von der Rheinstraße in die Neckarstraße

Darmstadt (ots) - Nicht schlecht staunte der Fahrer eines Paketdienstes am Donnerstagmittag (19.07.2013). Der Mann hatte seinen Transporter gegen 11.50 Uhr in der Rheinstraße geparkt, um Waren auszuliefern. Als er nach wenigen Minuten zurückkam, fehlte von dem Fahrzeug jede Spur. Sofort fahndete die Polizei nach den Autodieben. Im Rahmen der Fahndung konnten die Beamten den roten Kasten-LKW kurze Zeit später auf einem Parkplatz in der Neckarstraße finden. Das Fahrzeug war durchwühlt, von den Tätern fehlte jede Spur. Nach ersten Feststellungen hatten die Kriminellen zumindest das Handy des Fahrers mitgenommen. Die Ermittlungsgruppe Darmstadt City hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: