Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim: Viel Mühe, keine Beute
Polizei sucht Zeugen

Schaafheim (ots) - Viel Mühe gaben sich bislang unbekannte Täter am Dienstag (16.07.2013) im Schliebacher Weg, um an eine Handtasche zu gelangen, die unter dem Fahrersitz eines schwarzen Kia Picanto deponiert war. Zuerst versuchten die Täter die Beifahrertür aufzubrechen. Als dies misslang, schlugen sie sowohl die Seitenscheibe der Fahrerseite als auch die der Beifahrerseite ein. Nachdem die Kriminellen schließlich an die Tasche gelang waren, mussten sie feststellen, dass diese leer war. Die Täter ließen daraufhin die Tasche zurück und flüchteten. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Tätern übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06115 / 969-0 bei den Ermittlern zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: