Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Vier Fahrzeuge aufgebrochen
unbekannte Täter entwenden Airbags und zwei eingebaute Navigationsgeräte

Bensheim (ots) - In der Nacht zum Dienstag (16.07.2013) bauten unbekannte Täter aus insgesamt vier Fahrzeugen die Airbags und zwei fest eingebaute Navigationsgeräte aus und entwendeten diese. Die Autoeinbrecher manipulierten an den Türschlössern einer Mercedes E-Klasse in der Max-Reinhardt-Straße, eines VW-Passats in der Anton-Bayer-Straße, eines Mercedes SLK in der Karl-Fuchs-Straße und eines weiteren VW-Passats im Bertholt-Brecht-Ring und gelangten so in das Innere der Fahrzeuge. Aus den beiden VW-Modellen wurden neben dem Airbag die Navigationssysteme entwendet. Der Wert der technischen Geräte wird auf etwa 8000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Heppenheim (K 21/22) geht von einem Tatzusammenhang aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas von den Diebstählen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 bei den Ermittlern zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: