Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Diebin entkommt ohne Beute
Polizei fahndet nach grünem BMW mit schwarzer Motorhaube

Dieburg (ots) - In letzter Sekunde gelang einer Diebin am Dienstagnachmittag (17.07.2013) auf dem Parkplatz vor einem Schuhgeschäft in der Frankfurter Straße die Flucht. Die Frau beabsichtigte in einer extra dafür präparierten Diebestasche, zwei Paar Schuhe aus dem Geschäft zu schmuggeln. Als sie den Eingang passierte, schlug allerdings das Diebstahlwarnsystem des Geschäftes an. Eine Mitarbeiterin nahm sofort die Verfolgung der flüchtenden Frau auf. Auf dem Parkplatz blieb die Flüchtende daraufhin kurz stehen. Sie warf der Verfolgerin ihre Beute samt Diebestasche vor die Füße. Im Anschluss sprang sie in einen mit drei Männern besetzen 5er BMW mit bulgarischem Kennzeichen. Das Auto fuhr in Richtung Landstraße davon. Der grünmetallicfarbene BMW hatte eine schwarze Motorhaube. Die Täterin mit südländischem Aussehen war circa 20 Jahre alt, 1,65 Meter groß und von schlanker Gestalt. Sie hatte lange zum Zopf gebundene Haare. Zur Tatzeit war sie mit einer kurzen schwarzen Hose sowie schwarzen Ballerinas mit Strass-Steinen bekleidet. Einer der im Auto wartenden Männer trug ein grünes Poloshirt, er war Ende 30 und circa 1,70 Meter groß. Ein anderer war circa 28 bis 30 Jahre alt, trug ein orangefarbenes Hemd und braune Bermudas. Der Dritte war mit einem weiß-orange gestreiften Hemd bekleidet und hatte einen Dreitagebart. Alle drei Männer hatten ebenfalls ein südländisches Erscheinungsbild. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu der Diebin sowie ihren Komplizen aufgenommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: