Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 16-jähriger mit Luftpistole und Schlagstock

Bensheim-Auerbach (ots) - Zur Festnahme zweier Jugendlicher in Auerbach waren in den Abendstunden des Dienstag mehrere Streifen und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Ein 16 Jahre alter Zwingenberger hatte gg. 21.30 Uhr angekündigt, Streitigkeiten zu klären. Es ergaben sich zudem Hinweise, dass er auch im Besitz von Waffen sein soll. Eine Stunde später konnte der Gesuchte durch eine der eingesetzten Streifen am Bahnhof in Auerbach festgenommen werden. Er war in Begleitung eines 17-jährigen ebenfalls aus Zwingenberg. Dieser flüchtete, konnte aber durch den Polizeihubschrauber ausgemacht und ebenfalls festgenommen werden. Gefährliche Gegenstände oder Waffen wurden bei den Beiden zunächst nicht gefunden. Der 16-jährige gab später jedoch zu, diese unweit des Bahnhofs in einem Gebüsch versteckt zu haben. Dort konnten ein Schlagstock und eine Luftpistole aufgefunden und sichergestellt werden. Die Hintergründe zu den Streitigkeiten müssen noch geklärt werden. Die Ermittlungen hierzu hat die Kripo in Heppenheim aufgenommen. Beide Jugendlichen sind der Polizei bekannt. Der 17-jährige wurde seinen Eltern übergeben. Der 16-jährige wird an das Jugendamt überstellt und hat sich einem Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetz zu verantworten.

Michael Gorsboth, PHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: