Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau/ Dornheim: beim Unkrautjäten gerät Hecke in Brand

Groß-Gerau/ Dornheim: (ots) - Eine Thujahecke ist am Montag (15.7.) gegen 9.30 Uhr auf einer Länge von etwa zehn Metern in der Heißfeldstraße verbrannt. Der Grundstücksbesitzer hatte im Bereich der Gartenbegrünung mit einem Bunsenbrenner das Unkraut gejätet. Dabei haben die Flammen auf die Hecke übergegriffen. Die Freiwillige Feuerwehr aus Dornheim hatte das Feuer dann rasch gelöscht. Zwei in der Nähe des Brandortes geparkte Fahrzeuge waren mit Ruß überzogen worden, den die Feuerwehr wegspritzte. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: