Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Fahnder nehmen drei Straftäter fest

Darmstadt (ots) - Gleich drei mit Haftbefehl gesuchte Männer konnten Zivilfahnder am Donnerstag (11.07.2013) festnehmen. Bei einem 37-Jährigen klickten in der Bessunger Straße die Handschellen. Der Mann wurde wegen Drogenhandels und Autoaufbrüchen gesucht. Er hat in diesem Zusammenhang noch eine Restfreiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten zu verbüßen. Ein 22-Jähriger muss das Wochenende in einer Jugendarrestanstalt verbringen. Er wurde wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung gesucht und konnte am Marktplatz angetroffen werden. Gegen 16.00 Uhr konnten die Beamten dann im Donnersbergring noch einen 31-jährigen polizeibekannten Mann ausfindig machen. Gegen diesen bestand ein Untersuchungshaftbefehl wegen diverser Diebstahlsdelikte, die er alle in der Innenstadt begangen hatte. Der 31-jährige wurde festgenommen und am Freitagmorgen (12.07.2013) dem Haftrichter vorgeführt. Er wurde im Anschluss ebenfalls in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: