Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfallzeugen gesucht

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am 11.07.2013, gg. 11:15 Uhr übersah ein Pkw-Fahrer, der vom Steinweg nach rechts in die Langener Straße abbog einen Fußgänger, welcher bei dem folgenden Unfall leicht verletzt wurde. Obschon in den umliegenden Cafes zahlreiche Zeugen vorhanden waren konnte niemand sagen, ob der Fußgänger bei rot oder grün die Straße überschritt. Hierfür soll es laut den Beteiligten zumindest einen Zeugen geben, der sich bei der Unfallaufnahme durch die Polizei aber nicht mehr vor Ort befand. Er und weitere Zeugen werden dringend gebeten sich bei der Polizei unter 06105-40060 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Mörfelden-Walldorf
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06105-4006 13
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: