Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Wer kann Hinweise zu einem flüchtigen Fahrradfahrer geben?

Griesheim (ots) - In der Nacht von Mittwoch (10.07.2013) gegen 20:00 Uhr auf Donnerstag (11.07.2013) gegen 07:00 Uhr fuhr ein Fahrradfahrer die Willy-Brandt-Alle in Richtung Oberndorfer Straße. Der Fahrradfahrer fuhr dabei an der Ecke Pfungstädter Straße gegen einen, am Fahrbahnrand parkenden schwarzen Citroen C2. Am Fahrzeug entstand erheblicher Blech- und Lackschaden in Höhe von circa 1500,00 Euro. Der verletzte Fahrradfahrer flüchtete daraufhin, nur Kleinteile seines Fahrrads blieben zurück. An der Unfallstelle konnten mehrere Bluttropfen vorgefunden werden, die bis hin zur Agilatrudstraße verlaufen. Dort verliert sich die Spur. Anhaltspunkte über den weiteren Verlauf des Fluchtweges oder zur Identität des Fahrradfahrers liegen zurzeit nicht vor. Die Polizei in Griesheim bittet um Mitfahndung. Wer kann Hinweise zum flüchtigen Fahrradfahrer geben (Tel: 06155/83850)?

Berichterstatter: Löwen, Polizeikommissarin, Polizeistation Griesheim

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: