Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Wohnung in Mehrfamilienhaus aufgebrochen
Polizei bittet um Hinweise

Darmstadt (ots) - Während der Abwesenheit eines Bewohners einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße, gelang es bislang unbekannten Tätern in die Wohnung einzubrechen. Der Kriminelle verschaffte sich durch die unverschlossene Zugangstür Zutritt zu dem Mehrfamilienhaus. Im Anschluss hebelte er die Eingangstür einer Wohnung im ersten Obergeschoss auf und durchsuchte die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Was im Einzelnen entwendet wurde, muss erst noch festgestellt werden. Die Tatzeit lag zwischen Samstagmorgen (06.07.2013) und Mittwochnachmittag (10.07.2013). Das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Einbrecher aufgenommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: