Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal
Nieder-Ramstadt: Keine Ruhestörer angetroffen, dafür 18-Jährigen festgenommen

Mühltal (ots) - Nachdem der Polizeistation Ober-Ramstadt am Montagabend (08.07.2013) zwei Ruhestörungen in der Nieder-Ramstädter gemeldet wurden, fuhr eine Streife in den Bereich. Die Beamten konnten weder den Lärm verursachenden Motorradfahrer noch einen gemeldeten Quadfahrer ausfindig machen. Dafür traf die Streife aber auf einen jungen Mann, der mit einem Untersuchungshaftbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gesucht wurde. Der 18-Jährige, der den Beamten hinreichend bekannt ist, wurde festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Seine Vorführung beim Haftrichter erfolgte am Dienstagmorgen (09.07.2013). Im Anschluss wurde der 18-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Hier wird er die nächsten Tage verbringen müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: