Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Unbekannte Einbrecher hinterlassen Chaos im Freibad und entwenden Bargeld

Bürstadt (ots) - In der Nacht zum Montag (08.07.2013) brachen unbekannte Täter mit brachialer Gewalt mehrere Fenster und Türen zu den Räumlichkeiten des Freibades in der Wasserwerkstraße auf. Dabei hinterließen sie einen Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. In dem Kiosk des Bades wurden zwei Registrierkassen aufgebrochen und das enthaltene Bargeld entwendet. Nun ermittelt die Polizei in Lampertheim (Telefon 06206/9440-0) zu den Tätern und sucht Zeugen, die etwas von dem Vorfall beobachtet haben.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: