Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand in Seniorenwohnanlage
eine Person verstorben

Darmstadt (ots) - Am Sonntag, 7. Juli 2013, gg. 16:15 Uhr, wurde ein Brand in einer Seniorenwohnanlage im Stadtteil Bessungen gemeldet. Aus bisher unbekannter Ursache entstand das Feuer in einem Zimmer im Erdgeschoss und entwickelte sich zum Vollbrand, der nicht auf andere Räumlichkeiten übergriff. Das Zimmer brannte komplett aus. Starke Feuerwehr- und Rettungskräfte waren schnell vor Ort, löschten ab und fanden eine tote Person, die 67-jährige Wohnungsinhaberin, vor. Fünf weitere Personen, drei Bewohner des Seniorenheimes und zwei Pflegekräfte, wurden durch Rauchgase leicht verletzt und vorsorglich in Darmstädter Krankenhäuser verbracht. Die Sachschadenshöhe wird nach bisherigen Stand mit ca. 60.000 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei übernahm vor Ort die Ermittlungen.

Styra, EPHK/PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: