Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Einbrecher verließen Wohnung mit leeren Händen

Lampertheim (ots) - Am Donnerstagabend (04.07.2013) mussten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Hans-Hohlbein-Straße feststellen, dass unbekannte Täter die Terrassentür ihres Wohnhauses aufgehebelt hatten. Aus den Räumlichkeiten wurde nichts entwendet. Es entstand jedoch ein Schaden von etwa 500 Euro. Die Bewohner hatten bereits am vergangenen Sonntag (30.06.2013) ihr Haus verlassen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei in Heppenheim zu den Tätern und ob ein Zusammenhang mit dem Einbruch in ein Anwesen im Buchenweg besteht. Hier drangen Einbrecher am Donnerstagvormittag ebenfalls durch die Terrassentür in die Räumlichkeiten eines Einfamilienhauses ein und entwendeten Schmuck. Wer Hinweise zu den beiden Vorfällen geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/22) unter der Rufnummer 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.

Zu der Bezugsmeldung:

http://www.presseportal.de/print/2507978-pol-da-lampertheim-einbruch-am-vormittag-unbekannte-taeter-entwenden-schmuck.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: