Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Lorsch - B 47. Vekehrsunfall mit 2 verletzten Personen, Zeugen gesucht

Lorsch (ots) - Am 04.07.2013, gg. 07:30 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Einhausen die B 47 aus Richtung Bürstadt kommend in Richtung Bensheim. Kurz vor der Aufweitung der B 47 auf 4 Fahrspuren kam der Opel-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden 45-jährigen Skoda-Fahrer aus Bensheim. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. In diesem Zusammenhang wird ein Lkw-Fahrer als Zeuge gesucht, der vor dem Skoda auf der B 47 von Bensheim kommend in Richtung Bürstadt fuhr und dem entgegenkommenden Opel noch in letzter Sekunde ausweichen konnte.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
B. Schneider
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: