Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Rauschgift bei Kontrolle beschlagnahmt

Darmstadt (ots) - Zivilfahnder der Polizei wurden am Dienstagnachmittag (2.7.2013) bei der Kontrolle eines 22-jährigen Mannes in der Altstadtanlage fündig. Dieser hatte knapp fünf Gramm Marihuana einstecken, welches von den Ordnungshütern aufgefunden und beschlagnahmt wurde. Gegen den in Darmstadt wohnhaften Mann wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: