Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Autobahnpolizei stoppt Straftäterin und stellt Auto sicher

Pfungstadt (ots) - Den richtigen Verdacht hatte eine Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen am Montagabend (01.07.2013), als sie auf einer Rastanlage an der Autobahn 67 ein Auto mit ausländischem Kennzeichen kontrollierte. Nicht nur, dass der Fahrer keine entsprechenden Zulassungspapiere für das Fahrzeug vorlegen konnte, es war auch nicht versichert. Zudem stellte sich bei der Überprüfung der Insassen heraus, dass eine 20-jährige Frau gleich von mehreren Staatsanwaltschaften gesucht wurde. Gegen die Frau bestand ein Untersuchungshaftbefehl wegen Trickbetruges. Zudem war sie viermal zur Aufenthaltsermittlung wegen Diebstahlsdelikten sowie Betrügereien ausgeschrieben. Die 20-Jährige wurde im Anschluss an die Kontrolle in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Gegen den Fahrer des Autos wurde Anzeige erstattet. Aufgrund des fehlenden Versicherungsschutzes und einem fehlenden Eigentumsnachweis wurde das Auto sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: