Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Geldbörse aus Handtasche gestohlen / Polizei sucht Zeugen

Dieburg (ots) - Einer 76-jährigen Frau wurde am Montagabend (01.07.2013) während ihres Einkaufs in einem Drogeriemarkt in der Zuckerstraße durch einen bislang unbekannten Täter die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Als die Rentnerin durch die Regale ging, gelang es dem raffinierten Taschendieb, unbemerkt in die Handtasche der Frau zu greifen. Die 76-Jährige bemerkte das Fehlen ihres Portemonnaies erst an der Kasse. Neben etwas Bargeld befanden sich auch Bank- und Versicherungskarten in der Geldbörse. Die Tatzeit lag zwischen 18.15 Uhr und 18.30 Uhr. Das Kommissariat 24 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Tätern übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Taschendieb geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: