Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: folgenlose Trunkenheitsfahrt mit Waffe

Bischofsheim (ots) - Am Samstag, 29. Juni, fiel der Polizeistreife ein Autofahrer auf, der durch sein unsicheres Fahrverhalten daraufhin sofort in der Darmstädter Straße in Bischofsheim zur Fahrtrichtung L3482 kontrolliert wurde. Bei der Kontrolle wurde eine Druckluftpistole, die auf dem Beifahrersitz griffbereit eingeklemmt war, festgestellt und beschlagnahmt. Der 48-jährige Bischofsheimer unterzog sich einem freiwilligem Atemalkoholtest, der einen Wert von 1,14 Promille ergab. Auf der Polizeistation wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein sichergestellt und die Waffe mit Munition überprüft. Sie konnte dem Mann wieder ausgehändigt werden, nachdem sich herausstellte, dass diese erlaubnisfrei besitzt werden darf. Eine Strafanzeige erfolgte.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Bischofsheim
Tel. 06144/9666-90

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: