Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Schulhof verwüstet
Polizei bittet um Hinweise

Dieburg (ots) - Es war kein böser Streich sondern Sachbeschädigung, was Unbekannte in der Nacht zum Montag (01.07.2013) auf dem Schulhof einer Schule in der Goethestraße angerichtet haben. Nicht nur, dass die bislang unbekannten Täter Fenster, Türen und den Schulhof mit Farbschmierereinen verunreinigt haben, sie haben auch Eier, Tomaten, Senf und Ketchup überall auf dem Gelände verteilt. Der hinterlassene Schaden wird auf circa 3.000,- Euro geschätzt. Die Tagzeit lag zwischen Sonntag (30.06.2013) gegen 21.30 Uhr und Montagfrüh gegen 06.15 Uhr. Die Polizeistation Dieburg hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: