Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Polizeidirektion Bergstrasse

Polizeipräsidium Südhessen (ots) - Birkenau - Schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Am 29.06.2013 gegen 15:45 Uhr ereignete sich auf der L 3408 zwischen Ober-Abtsteinach und Löhrbach ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 19 jähriger PKW Fahrer aus Richtung Ober-Abtsteinach geriet aus noch unbekannter Ursache im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn. Dort wurde zunächst der PKW eines entgegenkommenden 41 jährigen gestreift, bevor es zu dem Frontalzusammenstoß mit einem weiteren, folgenden PKW kam. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Unfallverursacher schwer und zwei weitere Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 80000 Euro. Die L 3408 musste zwischen Ober-Abtsteinach und Löhrbach für zwei Stunden voll gesperrt werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: