Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Polizei nimmt Tatverdächtige fest
Fahndung auch mit Hubschrauber

Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Durch den Hinweis einer aufmerksamen Zeugin konnten am frühen Freitagmorgen (28.06.2013) zwei Kriminelle durch Beamte der Polizeistation Bischofsheim festgenommen werden. Zumindest einer der beiden Männer war zuvor auf ein Firmengelände einer Maschinenbaufirma Am alten Haagweg gelangt. Noch bevor die Streifen vor Ort waren, flüchteten die beiden Täter. Einer lief den Beamten bei der Anfahrt sozusagen direkt in die Arme. Er wurde Im Wiesenfeld festgenommen. Bei der Fahndung nach seinem Komplizen war auch der Polizeihubschrauber eingesetzt. Der Mann konnte kurze Zeit später ebenfalls Im Wiesenfeld festgenommen werden, als er sich einem Auto näherte. Wie sich bei der Überprüfung der beiden Tatverdächtigen im Alter von 23 und 33 Jahren herausstellte, bestand gegen den 33-Jährigen zudem noch ein Untersuchungshaftbefehl wegen Einbruchs. Der 33-Jährige wurde daraufhin am Freitagmorgen beim Haftrichter vorgeführt und im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Er und sein Komplize, beide polizeibekannt, müssen sich jetzt erneut in einem Strafverfahren verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: