Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbruchsversuch in Gaststätte/ Täter flüchtet nach Entdeckung

Rüsselsheim (ots) - Die Beschäftigten einer Gaststätte in der Feuerbachstraße waren am frühen Mittwochmorgen (26.06.2013) gerade am Aufräumen, als gegen 3.15 Uhr ein bislang unbekannter Täter versuchte, durch ein Küchenfenster einzubrechen. Als der Ganove bemerkte, dass er nicht wider erwarten alleine ist, floh er umgehend zu Fuß in Richtung "Dicker Busch". Eine Fahndung der daraufhin alarmierten Polizei verlief bislang erfolglos. Hinweise nimmt die Polizeistation Rüsselsheim entgegen (Telefon 06162/6960).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: