Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Polizei sucht weitere Zeugen oder Betroffene nach Sachbeschädigung

Groß-Umstadt (ots) - Nachdem ein aufmerksamer Zeuge am Samstag (22.06.2013) gegen 03.00 Uhr im Zusammenhang mit einer Sachbeschädigung an einem Auto in der Habitzheimer Straße eine schwarz gekleidete Person sowie weitere schwarz gekleidete Personen im Umfeld beobachtet hatte, sucht die Polizei jetzt Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können sowie weitere Betroffene. Bislang ist bei der Polizei bekannt, dass der Täter an einem roten VW Golf den Spiegel abgetreten hatte. Ob weitere Autos in der Nacht beschädigt wurden, ist unklar. Im Zuge der Ermittlungen konnte eine Streife der Polizeistation Dieburg in der Straße "Landwehr" kurz nach der Tat eine Gruppe von fünf Personen antreffen. Diese waren alle schwarz gekleidet. Ob die vier Männer und eine Frau im Alter zwischen 17 und 23 Jahren in Verbindung mit der Sachbeschädigung gebracht werden können, wird derzeit geprüft. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei den Ermittlern der Dezentralen Ermittlungsgruppe zu melden (06071 / 9656-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: