Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt/ Wolfskehlen: Zwei Einbrüche zur Nachtzeit/ Geld, Autos und Kleingeräte gestohlen

Riedstadt (ots) - In der Nacht zum Dienstag (25.06.2013) wurden ein Kfz-Handel in der Konrad-Zuse-Straße sowie ein angrenzendes Logistikunternehmen in der Bertha-von-Suttner-Straße von Einbrechern heimgesucht. Beim Kfz-Betrieb brachen die Täter eine rückwärtige Tür auf, um in der Folge das gesamte Objekt durchsuchen zu können. Hierbei gerieten ihnen neben Bargeld auch die Fahrzeugschlüssel zweier Pkw in die Hände. Die dazugehörigen Fahrzeuge, ein VW Touran sowie eine Mercedes Benz S- Klasse, wurden in der Folge von den Ganoven gestohlen. Ebenso die Kennzeichen AB-JM 838 und GG-CG 8295, die an anderen auf dem Gelände abgestellten Autos angebracht waren.

Auch beim angrenzenden Logistikunternehmen gelangten die Täter durch Brachialgewalt ins Innere. Neben mehreren entwendeten Kleingeräten versuchten sie hier erfolglos, einen Tresor aufzubrechen.

Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe gehen die Ermittler der Kripo Rüsselsheim von einem Tatzusammenhang aus. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Täter unter Umständen bei der Tatausführung gestört, so dass die Ermittler auf mögliche Zeugenhinweise hoffen. Diese werden jederzeit unter der Rufnummer 06142/6960 entgegen genommen (Kommissariat K 21/22).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: