Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Beim Einladen des Einkaufs beklaut/ Polizei sucht Zeugen

Bensheim (ots) - Die Beamten der Polizeibeamten Bensheim bearbeiten derzeit einen besonders dreisten Fall des Diebstahls, der sich am Montagmittag (24.06.2013) in der Wormser Straße zugetragen hat. Die Kundin eines dortigen Lebensmittelmarktes lud gegen 14 Uhr ihre Einkäufe in den Kofferraum ihres Wagens. Hierbei näherte sich ein bis dato unbekannter Mann dem Fahrzeug der Frau, öffnete dessen Beifahrertür und nahm eine auf dem Beifahrersitz liegende Geldbörse an sich. Der Täter suchte anschließend umgehend das Weite, wobei er von der Bestohlenen sowie einem Zeugen noch kurzzeitig verfolgt werden konnte. Jedoch verlor sich seine Spur kurze Zeit später. Die Geldbörse ist zwischenzeitlich wieder aufgetaucht, jedoch ohne jegliches Bargeld.

Der Täter ist etwa 1,85 Meter groß, schlank und hat kurze schwarze Haare. Er war mit einer schwarzen Jacke bekleidet, unter welcher er vermutlich weiße Oberbekleidung trug. Zudem hatte er eine dunkelgraue bis schwarze lange Hose an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bensheim in Verbindung zu setzen (Telefon 06251/84680).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: