Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Trickdiebstahl vor Einkaufszentrum

Rüsselsheim (ots) - Ein 52-Jährige wurde am Donnerstagmittag (20.06.2013) Opfer eines Trickdiebstahls. Die Frau befand sich nach ihrem Einkauf in der Alzeyer-Straße an ihrem Auto. Während sie ihre Einkäufe ins Auto lud, wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen und ausgefragt, so dass ein zweiter Täter unbemerkt die Handtasche aus dem Kofferraum entwendet konnte. In der Tasche befanden sich Mobiltelefon, Bargeld sowie sämtliche Papiere und Bankkarten. Einer der Ganoven ist laut Zeugenaussage etwa 40 bis 45 Jahre alt, hat kurzes schwarzes Haar und ein südländisches Erscheinungsbild. Weitere Geschädigte oder Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder verdächtige Wahrnehmung in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696- 0 in Verbindung zu setzen

In diesem Zusammenhang rät die Polizei: Lassen Sie Ihre Wertsachen niemals unbeaufsichtigt. Tragen Sie Taschen immer geschlossen! Ein kurzer Moment der Ablenkung reicht professionellen Trickdieben, um Ihre Tasche auszuräumen oder diese zu stehlen.

Text: Diana Ribeiro Dias, Praktikantin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: