Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Wieder Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Rüsselsheim (ots) - Kopfverletzungen und Prellungen erlitt eine 18jährige Rüsselsheimerin heute Morgen um 08.45 Uhr als sie mit dem Fahrrad die Weisenauer Straße befuhr und nach links in die Mainzer Straße abbiegen wollte. Hierbei übersah sie den von links auf der vorfahtsberechtigten Mainzer Straße fahrenden Pkw einer 47jährigen Frau aus Lörzweiler, die statdteinwärts fuhr. Die Radfahrerin wurde erfasst und zu Boden geschleudcert. Sie wurde vorsorglich ins GPR-Klinikum gebracht. Der Schaden beträgt ca. 1000 EUR

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Konrad
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: