Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei verletzte bei Verkehrsunfall

Gemarkung Münster (ots) - Am Dienstag (18.06.2013) um 17:10 Uhr befuhr ein 25-jähriger Kradfahrer aus Münster die L 3095 aus Richtung Altheim kommend in Fahrtrichtung Münster. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der Kradfahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw eines 48-jährigen Darmstädters, der die L 3095 in entgegenkommende Richtung befuhr. Hierbei wurde der Kradfahrer schwerverletzt und mittels Rettungstransportwagen in eine Darmstädter Klinik gebracht. Der Pkw Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 9000 Euro. Gefertigt: PHK Blümlein, Pst. Dieburg

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: