Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Unbekannte Täter hebeln Seitenscheibe auf und entwenden Geldbörse aus dem Fahrzeuginneren

Bürstadt (ots) - In der Nacht zum Montag (16.06.2013) hebelten Autoeinbrecher die Seitenscheibe der Fahrertür eines blauen Hyundai auf, der zu diesem Zeitpunkt in der Steinlachstraße geparkt war. Aus einer Seitenkonsole entwendeten die Täter einen Geldbeutel, in dem sich ein kleiner Geldbetrag, Bankkarten und sämtliche Papiere befanden. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf geschätzte 300 Euro. Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/22) ermittelt und sucht Zeugen, die etwas von dem Vorfall mitbekommen haben. Diese können sich unter der Rufnummer 06252/706-0 melden. Die Polizei rät: Nehmen Sie alle Ihre Wertsachen aus dem Fahrzeug. Auch vermeintlich sichere Verstecke, wie Handschuhfach und Kofferraum, sind den Tätern bekannt. Es kommt sehr oft vor, dass die Autoeinbrecher sie beim Umladen von Wertgegenständen schon beobachten. Nutzen Sie zum Thema der Sicherung Ihres Fahrzeugs auch das Beratungsangebot der Polizeilichen Beratungsstelle. Hier können Sie sich unter der Rufnummer 06151/969 4030 oder im Internet unter www.polizei-beratung.de von den Beamten informieren lassen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: