Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Nächtlicher Wohnhausbrand in der Siegfriedstraße
Ursache ungeklärt

Heppenheim (ots) - In der Nacht zum Montag (17.06.2013) gegen 4:45 Uhr ist in einem Haus in der Siegfriedstraße aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Innerhalb kurzer Zeit stand das gesamte erste Stockwerk in Flammen. Die Feuerwehr aus Heppenheim konnte ein Übergreifen auf den Dachstuhl verhindern. Die drei Bewohner des Hauses konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Zwei Personen wurden mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus ist derzeit unbewohnbar und die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 10) ermittelt zur Brandursache.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: