Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Einbruch in Spielhalle/ Viel Aufwand für wenig Beute

Münster (ots) - Am frühen Samstagmorgen (15.06.2013) wurde von bislang Unbekannten in eine Spielhalle in der Wilhelm-Lehr-Straße eingebrochen. Die Täter brachen um kurz nach 4 Uhr die Eingangstür auf, um anschließend im Inneren auf Beutesuche zu gehen. Hierbei fiel ihnen lediglich ein kleinerer Bargeldbetrag in die Hände. Mit dieser Beute suchten die Langfinger im Anschluss das Weite. Mögliche Zeugen werden gebeten, mit der Polizeistation Dieburg Kontakt aufzunehmen (Telefon 06071/ 87560).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: