Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Einbruch in Bäckereifiliale/ Tresor am Folgetag in Tatortnähe aufgefunden/ Polizei sucht Zeugen

Groß-Umstadt (ots) - In der Nacht zum Samstag (15.06.2013) war eine Bäckereifiliale in der Obergasse das Ziel bislang unbekannter Einbrecher. Die Täter schlugen zwischen 18.30 Uhr abends und 5 Uhr morgens zu, wobei sie zunächst die Automatiktür des Geschäfts knackten. Im Inneren angelangt, brachen sie mit brachialer Gewalt den Tresor aus der Wand und flüchteten im Anschluss mit diesem als Beute.

Der entleerte Tresor wurde am Sonntagabend (16.06.2013) in einer Kleingartenanlage im Rosa- Heinz-Weg aufgefunden, wo er von den Einbrechern mutmaßlich entsorgt wurde.

Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die Hinweise zum Einbruch oder der anschließenden Ablage des Tresors in der Kleingartenanlage geben können, sich unter der Rufnummer 06071 / 87560 bei den Beamten zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: