Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen/L3111: Geschwindigkeitsmessungen in einer 80er-Zone

Einhausen (ots) - Am Donnerstag (13.06.2013) führten Beamte des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen auf der Landstraße 3111 zwischen Einhausen und Groß Rohrheim Geschwindigkeitsmessungen durch. In einer 80er-Zone fuhren fast 370 Fahrzeuge an den Augen der der Gesetzeshüter vorbei. Der Großteil der Fahrer verhielt sich vorbildlich. Jedoch waren 50 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs. Vier von ihnen waren sogar so schnell, dass sie nicht nur mit einem Bußgeld von 160 Euro und 3 Punkten rechnen müssen, sondern auch mit einem Fahrverbot. Der Negativrekordler an diesem Tag war mit 148 km/h unterwegs.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: