Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Die Polizei in Viernheim lädt zur Fahrradcodierung ein

Viernheim (ots) - Am Mittwoch, den 19.06.2013 lädt die Polizei in Viernheim auf ihrem Gelände in der Kettelerstraße zwischen 14 und 19 Uhr zu einer Fahrradcodieraktion ein. Jeder, der sein Rad codieren lassen möchte, wird gebeten, seinen Personalausweis und einen Eigentumsnachweis, wie eine Quittung oder einen Kaufvertrag, mitzubringen. Bitte bedenken Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl von Fahrrädern codiert werden kann. Die Reihenfolge der Bearbeitung ergibt sich nach Anmeldung vor Ort. Bei einer Fahrradcodierung wird ein individueller Code in den Rahmen des Rades eingefräst, durch den gestohlene oder verlorengegangene Räder leicht zugeordnet werden können. Auch zur Führung eines Eigentumsnachweises ist der Code gut geeignet. Auf jeden Fall gibt er Fahrraddieben zu verstehen: Ein Diebstahl lohnt sich nicht! Weitere Termine zu diesen Aktionen finden Sie auf der Internetseite www.polizei.hessen.de.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: